Livemusik im Bistro mit Klaroscuro

Bistro
Datum: 5. September 2018 19:00

Livemusik Klaroscuro Mit vielen Konzerten Indoor und Outdoor begeistert Klaroscuro bereits seit 2 Jahren den Norden Deutschlands. Die Namensgebung Klaroscuro entspringt der frischen und kontrastreichen Erscheinungsform des Duos, wobei die Fusion unterschiedlicher Genres für ein buntes und unterhaltsames Programm sorgt. Das Akustikduo covert im modernen Stil von Rumba Española und Latin Rock bis Jazz Pop, Boleros und Balladen. Dabei werden rhythmische Gitarrensounds aus Lateinamerika mit harmonischem Gesang aus Ländern der ganzen Welt vereint. Gesungen wird natürlich in Originalsprache, so kommen altbekannter Klassiker und aktuelle Hits zur Geltung.   Die beiden Musiker haben es geschafft, ein möglichst vielseitiges Programm zu erstellen und in ihrem Repertoire finden sich deshalb eine Menge Sprachen wieder. Auf Spanisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Portugiesisch und Russisch, spricht Klaroscuro auf vielen Sprachen über möglichst viele Themen. Emotionale Tiefe, sowie Verständigung und Verständnis zwischen verschiedenen Menschen und ihren Kulturen spielt dabei eine sehr große Rolle. Denn die beiden Musiker sind sich sicher: Kommunikation ist der Schlüssel zu menschlichem Verständnis. Musik bietet den Menschen hierbei eine eigene Sprache und somit eine Möglichkeit, Gefühle auszudrücken, Eindrücke zu vermitteln und vergangene Erlebnisse zu verarbeiten. Klaroscuro – wörtlich “die Kombination aus hell und dunkel” - vereint hierbei alles uns Bekannte: Emotionen, Erfahrungen, Vergangenheit und Zukunft. So schafft Kontrast eine Möglichkeit zur perfekten Harmonie. 

Sängerin Nicole Bravo, aufgewachsen in Süddeutschland, und der aus Peru stammende Gitarrist, Alex Bravo, nehmen ihr Publikum auf eine musikalische Weltreise mit, der sie ihre ganz persönliche Note geben, mit Songs u.a. aus Kolumbien und Frankreich, Neuseeland, Peru, oder Italien. Besondere Highlights im Repertoire von Klaroscuro sind deshalb auch die herzzerreißenden südamerikanischen Balladen und Duette sowie die fetzigen spanischen Flamenco-Pop Stücke und mehrstimmigen Boleros. Zunächst waren die beiden Musiker überwiegend im Ruhrgebiet und im Raum Köln unterwegs, konnten sich aber innerhalb kürzester Zeit in ihrer neuen Heimat Lübeck und Umgebung als gefragtes Duo etablieren. Neben der schönen Musik bietet Klaroscuro auch immer ein stimmungsvolles Highlight bei jedem Event, wo sich die beiden Künstler mit viel Raffinesse und Engagement präsentieren

Eintritt Hutkasse

 

 

Alle Daten


  • 5. September 2018 19:00
 

Powered by iCagenda