KLANGRAUSCHEN time#machines

Galerie Essig
Datum: 27. Oktober 2018 20:00

Klangrauschen time#machines verbindet moderne Kompositionen mit Werken des ausgehenden Mittelalters bzw. der Renaissance zu einer Zeitreise im doppelten Sinne. Alte-Musik-Beiträge, speziell für das RADAR-Ensemble arrangiert und bearbeitet, verbinden sich nahtlos im Fluss des Konzertes mit den neueren und ganz neuen Werken. Über die Epochen hinweg beschäftigen sich viele der Konzertbeiträge zudem mit dem Thema Zeit, etwa indem sie der Faszination einer in verschiedenen Tempi gleichzeitig ablaufenden Musik nachspüren, bei der sich das Ensemble in eine Art großes Uhrwerk, eine imaginäre Meta-Maschine verwandelt. Performative Interventionen, die den Körper als Musikinstrument verstehen, und bei denen sich die Performer im kammermusikalischen Zusammenspiel ebenfalls zu einer Metamaschine verzahnen, runden den Abend ab.

Es erklingen neben der Musik der ars subtilor Werke von George Aphergis, Conlon Nancarrow, György Ligeti, Gordon Kampe, Fausto Romitelli und eine Lübecker Erstaufführung von Sascha Lino Lemke, der auch die künstlerische Leitung für das Konzert innehat. Eintritt 15 €  Schüler/Studenten 6 € Karten an der Abendkasse und unter 0179-6871145

www.klangrauschen.com

www.radarensemble.com

 

 

 

Alle Daten


  • 27. Oktober 2018 20:00
 

Powered by iCagenda